Logo newsbern.ch

Regional

Aareuferweg soll verbreitert werden

2022-04-07 05:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Aareuferweg zwischen der Elfenau und dem Dählhölzli ist im Durchschnitt nur zwei Meter breit, wie die Stadt Bern meldet.

Entsprechend könne es hier an schönen Tagen, wenn scharenweise Spaziergänger und Joggerinnen unterwegs sind, recht eng werden. Der Gemeinderat plant deshalb eine Verbreiterung des Wegs auf durchgehend drei Meter: Für die Umsetzung der ersten Etappe – sie betrifft den Abschnitt zwischen den umzäunten Privatparzellen bis zum ersten Dählhölzligehege – habe er zuhanden des Stadtrats einen Ausführungskredit von 1,16 Millionen Franken genehmigt.

Dank der Verbreiterung könne künftig auch der Unterhalt der unter dem Uferweg liegenden Mischabwasserleitung sichergestellt werden. Die Arbeiten sollen im kommenden Winter ausgeführt werden – gleichzeitig mit jenen des Kantons zur Sanierung des Aareufers.

Die Projektierung der Wegverbreiterung von der Elfenau bis zu den Privatparzellen (2. Etappe) werde nach der Genehmigung des Baukredits an die Hand genommen. In diesem Abschnitt seien unter anderem Verhandlungen mit den angrenzenden Botschaften notwendig..

Suche nach Stichworten:

Bern Aareuferweg verbreitert