Logo newsbern.ch

Regional

Pilotversuch mybuxi

Die Gemeinde Belp möchte die Mobilität in Gebieten verbessern, die mit dem öffentlichen Verkehr in Belp weniger gut erreichbar sind. Dazu hat der Gemeinderat entschieden, einen zweijährigen Pilotversuch mit mybuxi durchzuführen. Ende April 2022 erfolgt eine regionale Vereinsgründung. Ab 20. August fährt mybuxi dann in Belp. Ab sofort können Belperinnen und Belper "Haltepunkte" vorschlagen. Für das Pilotprojekt sucht der Verein zudem weitere Unterstützer/innen.

Pilotversuch mybuxi
Pilotversuch mybuxi (Bild: Gemeinde Belp)

2022-04-19 12:05:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Gemeinde Belp

Die Gemeinde Belp möchte die Mobilität in Gebieten verbessern, die mit dem öffentlichen Verkehr in Belp weniger gut erreichbar sind, wie die Gemeinde Belp mitteilt.

Dazu habe der Gemeinderat entschieden, einen zweijährigen Pilotversuch mit mybuxi durchzuführen. Ende April 2022 erfolgt eine regionale Vereinsgründung.

Ab 20. August fährt mybuxi dann in Belp. Ab sofort können Belperinnen und Belper "Haltepunkte" vorschlagen.

Für das Pilotprojekt sucht der Verein zudem weitere Unterstützer/innen. .

Suche nach Stichworten:

Belp Pilotversuch mybuxi



Top News


» Gurtenfestival 2024: Livebericht am Donnerstag


» Spannende Pflanzeninseln blühen in Lyss 🌺 Besuchen Sie die Standorte am Viehmarkt und bei der Bibliothek!


» Nationalfeiertag in Köniz: Vielfältiges Programm für die ganze Familie!


» Kamingespräch im Erlacherhof: Diskutieren und Vernetzen mit Franziska Schutzbach


» Schwere Verletzung nach Gabelstapler-Unfall: Kantonspolizei Bern bittet um Zeugenhinweise