Logo newsbern.ch

Regional

Stadt Bern lanciert einen Nachhaltigkeitspreis

2022-04-25 10:05:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Im kommenden September verleiht die Stadt Bern erstmals den Berner Nachhaltigkeitspreis, wie die Stadt Bern schreibt.

Der Preis honoriert Initiativen und Engagements, welche einen Beitrag für die nachhaltige Entwicklung leisten. Er richtet sich an Vereine, Gruppen, Unternehmen oder Organisationen, die hauptsächlich in der Stadt Bern aktiv sind.

Projekteingaben seien ab sofort möglich.Innovative und kreative Projekte stehen im Mittelpunkt des neuen Nachhaltigkeitspreises der Stadt Bern. Dieser deckt die gesamte Bandbreite des städtischen Zusammenlebens ab: vom gemeinschaftlichen Quartierprojekt über die betriebliche Initiative im hiesigen Unternehmen bis hin zum Forschungsprojekt der ambitionierten Berner Studiengruppe.

Ausgezeichnet werden Projekte mit Vorbildcharakter, die bereits umgesetzt wurden oder sich in der Umsetzung befinden. Eingabefrist sei der 15. Juli 2022.Die Stadt Bern will einen möglichst hohen Beitrag an die Erfüllung der 17 Sustainable Development Goals (SDG) der UNO leisten.

Dafür möchte sie ebenfalls Akteur*innen aus Bevölkerung und Wirtschaft motivieren. Mit dem Berner Nachhaltigkeitspreis sollen daher Bernerinnen und Berner, Berner Unternehmen sowie Vereine ermutigt werden, sich im Bereich der nachhaltigen Entwicklung zu engagieren und ihr Engagement bekannt zu machen.

Für die verwaltungsinterne Umsetzung der SDG verfügt Bern mit der Rahmenstrategie Nachhaltige Entwicklung RAN 2030 über ein Planungsinstrument, mit welchem das behördliche Handeln nachhaltiger organisiert werden soll.Der Nachhaltigkeitspreis sei in die Berner Nachhaltigkeitstage eingebettet, welche im kommenden September erstmals stattfinden. Sie bieten Interessierten die Möglichkeit, ins Thema einzutauchen.

Mit unterschiedlichen Veranstaltungen und Aktionen werden vom 10. bis am 23. September 2022 Initiativen aus Zivilbevölkerung, Wirtschaft und Verwaltung der Öffentlichkeit präsentiert. Die Gewinner*innen des Nachhaltigkeitspreises werden am Eröffnungsfest gekürt und alle Projektverantwortlichen haben die Möglichkeit, ihre Ideen einem breiten Publikum vorzustellen.

Eine Jury aus Vertreter*innen der städtischen Verwaltung sowie externen Mitgliedern aus den Bereichen Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft bewerten die Eingaben. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken attraktive Sachpreise sowie der von der Stadt Bern gestiftete Hauptpreis in der Höhe von 5000 Franken.

.

Suche nach Stichworten:

Bern Bern Nachhaltigkeitspreis