Logo newsbern.ch

Regional

Inselareal: Geringfügige Änderung der Überbauungsordnung

Der Gemeinderat hat eine geringfügige Änderung der Überbauungsordnung Insel-Areal III zuhanden der öffentlichen Auflage verabschiedet

2022-06-01 10:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat hat eine geringfügige Änderung der Überbauungsordnung Insel-Areal III zuhanden der öffentlichen Auflage verabschiedet, wie die Stadt Bern ausführt.

Die Anpassungen betreffen eine Neuverortung des Bereichs «Fuss- und Radwegverbindung als Detailerschliessung» zwischen Stadtbach und Frauenklink. Weiter werde ein Regelwerk für die Freiraumgestaltung eingeführt, das unter anderem die Realisierung und Bewilligung von Baumpflanzungen auf dem ganzen Inselareal erleichtern soll.

Beide Anpassungen seien gestalterisch bedingt und verändern weder die Art der Nutzung noch das Nutzungsmass. Die geringfügig angepasste Überbauungsordnung liegt vom 2. Juni bis 1. Juli 2022 öffentlich auf.

Die Auflageunterlagen können unter www.bern.ch/auflagen eingesehen werden..

Suche nach Stichworten:

Bern Inselareal: Geringfügige Überbauungsordnung



Top News


» Schweizweit erstes alevitisches Grabfeld auf Bremgartenfriedhof entsteht - Bau beginnt im Herbst 2024


» Wähle das schönste Tor der Saison 2023/24 auf unserem YouTube-Kanal aus! - Mach jetzt mit und stimme ab!


» Brand in Zweifamilienhaus: Feuerwehr bringt Situation unter Kontrolle, zwei Personen gerettet


» YB-Familie spendet gemeinsam Blut: Starkes Zeichen fur Solidaritat und Zusammenhalt


» Neue Leihvelostationen in Bern eröffnet: Veloverleihsystem wird erweitert und verbessert