Logo newsbern.ch

Regional

Arbeitsaufenthalte Tessin vergeben

2022-06-10 14:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Kultur Stadt Bern hat zwei Arbeitsaufenthalte im Tessin ausgeschrieben, wie die Stadt Bern ausführt.

Eine spartenübergreifende Jury habe zwei Berner Kulturschaffende ausgewählt. Sie werden diesen Herbst je einen Monat im Tessin arbeiten. Die Filmemacherin Jessica Studer werde den Monat im Atelier Bick nutzen, um das Storyboard ihres animierten Dokumentarfilms über das Frauenschwingen zu erstellen.

Der Schlagzeuger Nicolas Wolf widmet sich in seinem Aufnahmeprojekt mit den spezifischen Geräuschen eines Ortes – von Kultur bis Natur. .

Suche nach Stichworten:

Bern Arbeitsaufenthalte Tessin vergeben