Logo newsbern.ch

Regional

Baurechtliche Anpassungen für breiteren Aareuferweg

2022-06-15 10:05:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat hat eine geringfügige Änderung der Überbauungsordnung Uferschutzplan Abschnitt Elfenau sowie eine ebenfalls geringfügige Änderung des Zonenplans in den Bereichen Dählhölzli und Löchliguet zuhanden der öffentlichen Auflage verabschiedet, wie die Stadt Bern mitteilt.

Die Änderungen ermöglichen auf einem Abschnitt zwischen dem Dählhölzli und der Elfenau eine Verbreiterung des intensiv genutzten Uferwegs, was diesen sicherer und attraktiver machen soll. Dies bedingt eine Verschiebung der Waldgrenze sowie eine Waldrodung im Bereich Dählhölzli.

Eine flächengleiche Ersatzaufforstung erfolgt im Löchliguet. Für die Umsetzung des Projekts «Verbreiterung Uferweg Dählhölzli» beantragte der Gemeinderat dem Stadtrat bereits im April 2022 einen Ausführungskredit von 1,16 Millionen Franken.

Die beiden geringfügig angepassten Planungsinstrumente liegen vom 16. Juni bis 15. Juli 2022 öffentlich auf. Die Auflageunterlagen können unter www.bern.ch/auflagen eingesehen werden..

Suche nach Stichworten:

Bern Baurechtliche Anpassungen breiteren Aareuferweg